Verlag 28 Eichen



Lucy Maud Montgomery

Lucy Maud Montgomery,
30.11.1874, Clifton, Kanada - 24.4.1942, Toronto, war eine bedeutende kanadische Autorin, die mit der Roman-Reihe "Anne of Green Gables" einen weltweiten Erfolg erreichte, der auch die Vorlage zahlreicher Verfilmungen lieferte, und mit Büchern wie "Kilmeny of the Orchard", "Jane of Lanthern Hill" und "Pat of Silver Bush" weitere unsterbliche Bücher über das Leben auf dem landschaftlich bezaubernden Prince Edward Island und das Erwachsenwerden ihrer Heldinnen schrieb.

 

Mark Twain called Anne the “most lovable childhood heroine since the immortal Alice” in a personal letter to Montgomery.

Source: Parks Canada - Green Gables Heritage Site
http://www.pc.gc.ca/eng/lhn-nhs/pe/greengables/natcul.aspx

Die Originalausgaben:

 

Lucy Maud Montgomery
als Autorin  im Verlag 28 Eichen

 

 

 




in Vorbereitung:




in der weiteren Planung sind:
 

Chronicles of Avonlea
Further Chronicles of Avonlea
Magic for Marigold
A Tangled Web